Montag

Montagsgeplänkel

Montagsgeplänkel Da ist er wieder, der Montag. In der letzten Woche ist ja nicht viel passiert, was unter anderem daran lag, dass ich unglaublich aufgehalten und abgelenkt wurde. Die Woche war wirklich schön, aber nicht sehr lesereich. Gerade Mal „Wie Blut so rot“ habe ich gelesen, dafür habe ich aber heute „Das Licht von Aurora“ beendet. Beide Rezensionen folgen in den nächsten Tagen. Der Monat neigt sich dem Ende zu,

Montagsgeplänkel

Das Wochenende war echt erfolgreich. Wir haben das Wohnzimmer auseinander genommen und sage und schreibe 5 Billys nur für Bücher untergebracht. Ich kann sozusagen jetzt wieder zulegen. Der Geplante Urlaub verschiebt sich auf September, aber der Hund wird es danken, immerhin darf er dann am Strand frei laufen und ich habe mehr als genug Zeit um die Woche zu planen. Ich werde nachher noch einen SD Kartenleser besorgen und DANN