Lesen

Kiera Cass - Selection - Der Erwählte

Kiera Cass – Selection – Der Erwählte Klappentext: 35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Vier Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin von Prinz Maxon,doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie noch immer heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen

Nicht noch so ein Blogbeitrag über Dark Romance

Nicht noch so ein Blogartikel über Dark Romance! In der letzten Zeit geht es in den buchigen Seiten des Internets heiß her. Was mir beim verfassen des Artikels Der Game of Thrones Effekt aufgefallen ist greift auch auf einen anderen Bereich der Buchwelt ohne Rücksicht über. Ich spreche hierbei natürlich, wie so viele andere, um die Liebesromane, die eigentlich so gar keine sind. Aber ich möchte nicht nur über diese

Erdbeerlolitee und Vorschau

Ich war letztens, es ist schon ein paar Wochen her mit meiner kleinen Motte in Rostock. Da steppt der Bär, oder auch nicht. Wir haben den Tag in „Karls Erlebnisdorf“ verbracht und das war wirklich ein Erlebnis. Wenn ihr mit Kindern in der Nähe von Rostock seid, und nicht wisst, was ihr machen sollt, da werden Mamas und Kinder glücklich. Worauf ich eigentlich hinaus wollte ist, es gibt dort einen

Liebesbekenntnis an Bücherblogger

Dank der Litnetzwerkaktion die dieses Wochenende auf Twitter habe ich eine armlange Liste an wundervollen Bücherblogs gefunden und dabei herausgefunden, dass Bücher schreiben und über Bücher schreiben sich nicht ausschließt. Allgemein stelle ich mir die Frage, was können Bücherblogger für Indieautoren tun. Das erste was vielen einfällt ist, sie können mein Buch positiv bewerten. Ich sehe das jedoch anders. Ich denke, dass Indieautoren, von Bücherbloggern viel lernen können. Wir schreiben