#BookishApril Nr. 8

Weil mir die Aufgabe des gestrigen Tages so gut gefallen hat, will ich sie euch auch hier nicht vorenthalten.

 

Die Aufgabe waren Bücher mit besonders schönen Liebesgeschichten, dafür habe ich diese fünf ausgewählt.

 

Fünf #Bücher habe ich dafür ausgesucht.
Da wäre #KerstinGier mit #Rubinrot aus der #Edelsteintrilogie
#KateNoble ist gleich zwei mal vertreten. Beide male mit der #BlueRaven Reihe. Soll sie nach den beiden Bänden denn vorbei sein? #EinSpionInErlauchterGesellschaft und #DerSommerDerLadyJane habe ich beide verschlungen. Es hat etwas von #JaneAustenMeetsJamesBond.
Womit wir gleich bei einer Schriftstellerin wären, die man bei Liebesgeschichten nicht außen vor lassen kann. #JaneAusten mit dem #Klassiker #StolzUndVorurteil.
Der letzte freie Platz geht an eine junge, deutsche Autorin, die Zeigt das Liebe sogar zwischen Hund und Katz möglich ist. #AlexandraFuchs mit #Straßensymphonie .

Share

2 Gedanken zu „#BookishApril Nr. 8“

  1. Oh Schande über mich. Von Deinen 5 Liebesgeschichte kenne ich nur zwei, nämlich Gwen und Gideon von Kerstin Gier und natürlich Stolz und Vorurteil.
    Aber das sind wirklich tolle Storys, das macht mir jetzt Hoffnung, dass die anderen drei Bücher auch so toll sind. Schau ich mir auf jeden Fall mal genauer an.
    Eine schöne Liebesgeschichte ist halt immer wieder was Schönes…

    Schönen Start in die Woche
    Alles Liebe, Nelly

    1. Hallo Nelly! Ich liebe Liebesgeschichten. Ich mag es, wenn man so richtig mitschmachten kann und keiner kann das Besser schreiben als Jane Austen. Zu den beiden Romanen von Kate Noble wird es hier demnächst eine Rezension geben. Ich hoffe die erste Donnerstag oder Freitag online stellen zu können.

      Alles Liebe Kani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.